Neuberin Trio
 

 



Das Neuberin-Trio wurde 2006 gegründet. Als Namenspatronin wählten die Musiker Friederike Caroline Neuber. Sie gilt als Reformatorin des deutschen Theaters und wurde in Reichenbach geboren, wo auch das Trio ansässig ist.
In ihren musikalischen Darbietungen fesselt das Trio durch hohe Spielkultur und Virtuosität verbunden mit dem tiefen musikalischen Empfinden der gespielten Kammermusik. Dabei wird die Virtuosität niemals als Selbstzweck, sondern als Mittel verstanden. Die drei Musiker sagen von sich selbst: „Wir genießen es, miteinander zu musizieren und hoffen, dass die Freude, die wir dabei empfinden, auch unser Publikum erreicht“. Konzertwege führen die drei Musiker in die verschiedenen Städte Deutschlands und ins Ausland.

 Neuberin Trio