René Möckel Band
 

 



René Möckel absolvierte eine über 10-jährige Klavierausbildung am Robert-Schumann-Konservatorium in Zwickau. Anschließend erweiterte er sein Können mit einem umfassenden Studium in den Fächern Klavier und Komposition an der „Hochschule für Musik & Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig“. Er produziert und komponiert seit mittlerweile über 18 Jahren erfolgreich für bekannte Künstler aus dem Pop- und Schlagerbereich, w. z. B Kai Niemann (Im Osten), Nicole, Evelyn Fischer, „4unique“ oder „Medusa“. Darüber hinaus schrieb er zahlreiche Radio-, Fernseh- und Werbemelodien für z. B. Sternquell, Intershop, Panasonic und Seat, Filmmusiken für die Komödie „Zuckersüß & echt scharf“ sowie verschiedene ZDF- und MDR-Produktionen und hatte die musikalische Leitung beim Mauerfall-Musical „Akte Romeo“. Mit seiner gleichnamigen Band ist er als Keyboarder neben Andreas Gemeinhardt (Leadgitarre), Benjamin Richter (Bassgitarre) und Heiko Jung (Drums) fester Bestandteil der Cross-Over-Produktionen der Vogtland Philharmonie.

 René Möckel Band