11.10.

2017

Mittwoch | 19.30 Uhr
Reichenbach i.V.
Neuberinhaus

Konzertende:
gegen 22:00 Uhr

Konzerteinführung:
45 Min. vor Beginn

Eintrittskarten:
Neuberinhaus Reichenbach
Tel.: 0 37 65-1 21 88

Peter Rösel / Klavier

Peter Rösel / Klavier
David Marlow / Dirigent 

 

Ludwig van Beethoven:
Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur
op. 15

Dmitri Schostakowitsch:
Sinfonie Nr. 10 e-Moll
op. 93

Foto: Miura Koichi

>>> Weiterführende Informationen

 

Der gebürtige Dresdener Peter Rösel kam als Sohn eines Dirigenten und einer Sängerin schon früh mit Musik in Berührung und erhielt mit sechs Jahren ersten Klavierunterricht. Während seines fünfjährigen Studiums am Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium wurde er erster Deutscher Preisträger des Tschaikowsky-Wettbewerbes Moskau und des Klavierwettbewerbes Montreal und begann eine internationale Karriere, die ihn bis heute in die Musikzentren aller Kontinente führt. Rösel ist gern gesehener Gast bei vielen bedeutenden Orchestern weltweit. Seine Auftritte werden von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. Er ist Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste, wurde mit dem Kunstpreis der Landeshauptstadt Dresden ausgezeichnet und erhielt den Mozartpreis der Sächsischen Mozart-Gesellschaft in Würdigung seiner herausragenden Verdienste um die Aufführung der Klavierwerke Wolfgang Amadeus Mozarts. Auch mit der Vogtland Philharmonie brilliert Rösel schon mehrfach und wurde mit stehenden Ovationen gefeiert. Grund genug ihn ein weiteres Mal für die Jubiläumssaison einzuladen.

 

« Übersicht Sinfoniekonzerte

© 2001 - 2017 Vogtland Philharmonie ® Greiz/Reichenbach
Design/Code/SEO by ar-internet.de